Nachruf

Schockiert und tief traurig haben wir die Nachricht erhalten, dass unsere liebe Birgit Wirtz nicht mehr unter
uns weilt. Sie verstarb am Montag, dem 16. Dezember 2019 im Alter von nur 53 Jahren in Folge einer Krankheit. Birgit wird uns nicht nur als engagierte und geschätzte Leiterin des Kindergottesdienstes mit
einem tollen Zugang zu unseren beiden Kinder Theresa und Louis sowie allen anderen Kindern sehr fehlen. Sie wird auch in vielen weiteren Bereichen unserer Gemeinde schmerzlich vermisst. Zuletzt wirkte
sie in der Vorbereitung unseres Krippenspiels aktiv mit, das in unserer Auferstehungskirche immer
an Heilig Abend aufgeführt wird. Die Vollendung der Aufführung konnte sie leider nicht mehr erleben.
Mit Birgit Wirtz verliert unsere Gemeinde nicht nur ein überaus engagiertes, religiös gebildetes und
vermittelndes Mitglied, sondern vor allem einen tollen Menschen, der immer ein offenes Ohr für uns und
andere hatte und mit dem es Spaß machte, zusammen zu sein. Liebe Birgit, du wirst uns in jeder Hinsicht sehr fehlen. Trost suchen wir im Glauben daran, dass du nicht von uns, sondern nur vor uns gegangen bist. In tiefer Trauer und Anteilnahme, aber vor allem mit großer Dankbarkeit für einen großartigen Menschen, verabschieden wir uns von Birgit Wirtz.

Im Namen der Kirchengemeinde und des Kirchengemeinderates
Thomas und Kristin Prill